Meine Referenzen

Liste der Institutionen und Einrichtungen für die ich als Supervisorin, Coach, als Familientherapeutin oder Trainerin tätig war oder derzeit noch bin. Eine davon mit Referenzen und Flyer.

AWO – Berufsbildungszentrum und Familienglobus in Düsseldorf

Arbeiterwohlfahrt – Bildungswerk im Kreisverband Bamberg

Beratungspraxis Rhein-Main, Eschborn

Bergische Universität Wuppertal 

Berufskolleg Elly-Heuss-Knapp-Schule, Düsseldorf

Berufskolleg Geschwister-Scholl Fachschule für Sozialpädagogik, Leverkusen

Berufskolleg Adam-Josef-Cüppers Berufliches Gymnasium, Ratingen

CCB – Competence Center Begabtenförderung, Landeshauptstadt Düsseldorf

Cheeky Bambini Multilinguale Kita, Köln

Caritasverband Leverkusen e.V., Tageseinrichtung für Kinder: Referenz

Deutsch-Italienische Kindertagesstätten: Zebra-KiTas, Köln

Der Paritätische NRW, PariSozial Wuppertal: In den Birken, Funkelstein 

Deutscher Kinderschutzbund Düsseldorf

Diakonie Institut für berufliche Bildung, Düsseldorf

Dialog Reggio, Vereinigung zur Förderung der Reggio Pädagogik
in Deutschland

DRK Kitas: Gänsewinkel in Schwerte, Kumulus in Düsseldorf, Miniapolis in Essen

EKV -Evangelischer Kindertagesstättenverein in Wuppertal

Elterninitiativen: Vorstadtkrokodile e.V., Kicherbohne e.V.

Familienzentren: Abenteuerland Studentenwerk, Wawuschels…

Hochschule Neubrandenburg – Fachbereich Soziale Arbeit, Bildung und Erziehung

Hochschule Niedrrhein – Fachbereich Sozialwesen, Mönchengladbach

Impuls Soziales Management – Kinderhaus Lumiland, Essen: Referenz

Johanniter-Akademie in Münster und Fachkongress in Köln 

Jugendamt Kreis Wesel

Jugendamt Stadt Düsseldorf: Referenz

Jugendamt Stadt Recklinghausen

Jugendhilfe Loop in Düsseldorf

Jugendhilfeverein Trotzdem e.V. in Düsseldorf: Referenz

Jugend- u. Familienhilfe Diakonie Kirchenkreis Düsseldorf-Mettmann, Ratingen

Katholische Kindertageseinrichtung St. Norbert, Bocholt

Kinder- und Jugendpsychiatrische Praxis Dr. Geraets in Düsseldorf

kipz – Kinder- und Jugendpsychiatrisches und -psychotherapeutisches Zentrum

Kirchenkreis Moers Neues ev. Forum – Fachberatung für Tageseinrichtungen

Integrative Einrichtungen der Lebenshilfe, Düsseldorf

OGS Offene Ganztagsschulen in Düsseldorf: Carl-Sonnenschein-Schule, Christophorus-Schule, Elsa-Brandström-Schule, Rudolf-Hildebrand-Schule, Theodor-Heuss-Schule u.v.a.

renatec – Gesellschaft für Rehabilitation und Neue Arbeit mbH, Düsseldorf 

RIFS – Rheinisches Institut für Familientherapie und Systemtherapie e.V., Köln

Sausewind Kinderkrippe – Mainz

Spieloase e.V. in Bilk – Düsseldorf

Stadt Monheim am Rhein – Gleichberechtigungsbeauftrage: Flyer

stups KINDERZENTRUM – DRK Schwesternschaft, Krefeld

SWT – Service Weiterbildung Transfer in Düsseldorf: Referenz

SYSTHEB UG Hattingen – Systemisches Gesundheitscoaching 

VAMV – Verband alleinerziehender Mütter und Väter Düsseldorf e.V.

wamiki – Was Mit Kindern Verlag, Berlin

ZAPP – Zentrum für ambulante pädagogische Projekte, Krefeld

Zukunftswerkstatt Düsseldorf GmbH

Kunden-Feedback

  • Ihre Coaching-Stunden zeichnen sich durch Ihre einfühlsame und zugleich zielorientierte Art aus. Ich schätze Ihre wertvolle Unterstützung sowohl bei beruflichen als auch bei privaten Themen. Und werde auch in Zukunft gerne das Coaching-Angebot nutzen. Sabine L., Personalreferentin
  • Ich hatte den Bedarf einer Beratung, was meine berufliche und private Situation angeht. Frau Rinallo hat mich dabei sehr gut unterstützt, neue Sichtweisen einzunehmen und positive Veränderungen einzuleiten. Dabei fühlte ich mich sehr gut aufgehoben, da Frau Rinallo sehr emphatisch und wertschätzend war! Ich persönlich kann ihre Beratung nur jedem empfehlen: Sie ist wie ein Wellness-Wochenende für die Seele! Vielen Dank dafür! Mirjam, Logopädin, 48 Jahre
  • Ich habe sehr viele neue Erfahrungen, Blickwinkel und Ideen bekommen, die mein zukünftiges pädagogisches Handeln bestimmt positiv beeinflussen werden. J. Böttinger, Pädagogische Fachkraft
  • Sie kann sich auf jede Person unvoreingenommen einlassen und zuhören. Sie hat großes Einfühlungsvermögen und findet immer einen Weg zu helfen. Man darf Ihr vertrauen und man kann sich bei Ihr fallen lassen. F.Z. Leiterin
  • Durch die Begegnung mit Ihr, sind wir alle fünf ein Stück gewachsen. Familie M.
  • Ich finde hier in Ihrer Praxis eine safe-location, einen Schutzraum, der mir hilft nach vorne zu schauen… Führungskraft einer Hochschule
  • Es waren drei spannende, interessante und lehrreiche Tage. Ich habe viel über Reggio gelernt/erfahren durch Ihre gute Vorbereitung, Ihre Praxisanteile und Austausch miteinander. Freue mich jetzt auf die Umsetzung und bin gespannt. A. Könen, Leitung
  • Sie haben das Seminar hervorragend und sehr anschaulich durchgeführt und umfassend vorbereitet. C. Dankerl, Leiterin
  • Super, dass wir aktiv werden und die Erfahrungen selbst machen durften! Sie haben ein wahnsinnig großes Wissen, was Sie gut weitergeben können. Danke ;-). Sefanie Zeiss, Erzieherin